Neue Trends und Produkte von der Electronic Partner Messe in Düsseldorf

Am 26.02.2016 und 27.02.2017 waren wir für unsre Kunden auf der Electronic Partner (EP) Messe in Düsseldorf unterwegs um Trends und neue Produkte zu entdecken und zu testen.

Ein großes Thema war dort Ultra High Definition Television kurz UHD oder 4K Fernsehen. Beim UHD ist die Bildauflösung mit 3840 × 2160 Pixeln vier Mal so hoch wie beim momentan weit verbreiteten HDTV. Über Satellit sind bereits die ersten UHD Sender zu empfangen. Auch Blu Ray-Disks werden bereits teilweise in 4K-Auflösung produziert. Ach sind bereits UHD-Kameras von Sony oder Panasonic auf dem Markt, die es praktisch jedem ermöglichen eigene Videos in dieser brillanten Bildqualität zu erstellen. Aber auch jedes Foto das mit mindestens 8 Megapixeln Auflösung gemacht wurde ist UHD und kann mit einem 4K-Fernseher in dieser Qualität betrachtet werden. UHD Fernseher werden von fast jedem Hersteller angeboten. Besonders gefallen haben uns aber die Modelle von Panasonic, Technisat und die OLED-Varianten von LG. Aber auch der Marktführer Samsung bietet bereits im Einstiegsbereich interessante Modelle an. (In Kürze präsentieren wir ein super Messeangebot mit einem Samsung 4K Fernseher)

Die neuen Technimedia UHD Fernseher zeichnen sich nicht nur durch ein brillantes und ultrascharfes Bild sondern auch durch hervorragenden Ton, dank es speziell entwickelten und zum Lieferumfang des Fernsehers gehörenden ELAC Soundsystems aus. Dieses macht den Einsatz von Soundbars oder externen Lautsprechern überflüssig. Mit dem integrierten HD+ Modul sind die Gerät auch in der Lage die privaten Programme in HD zu empfangen. Die erforderliche HD+ Karte gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Selbstverständlich verfügen auch die Technimedia-Geräte über einen Doppel Trippel Tuner für Bild im Bild oder Aufnahmefunktion, eine extrem einfache Bedienung, 3D und Internet- und Netzwerkfunktion. Damit aber noch nicht genug. Dank watchmi ist sogar der Erstellen von Individuellen TV-Programmen möglich. Damit stellt der Technisatfernseher seinem Besitzer immer Programm nach seinem Geschmack zur Verfügung. Wenn Sie z.B. gern Fußball, Krimis oder Spielfilmer schauen wird Ihr Technisatfernseher genau solche Sendungen für Sie bereit halten sobald Sie ihn einschalten.

Im Handy bzw. Smartphonebereich gab es ebenfalls einige Neuheiten zu bestaunen. So konnten wir das brandneue Samsung Galaxy S7 bzw. s7 edge in Augenschein nehmen und testen. Besonders beeindruckend war es in Verbindung mit der Gear VR bei der Erzeugung virtueller Realität. Wer bereits ein modernes Samsung Smartphone besitzt kann mit der Gear VR für relativ kleines Geld in andere Welten eintauchen. Sowohl für das Betrachten von Filmen als auch für das Gaming ergeben sich hier völlig neue, überwältigende Einblicke.

Im Gaming Bereich ist auch noch Acer zu erwähnen, die mit Ihrer Predator Serie Hardware speziell für die gehobenen Ansprüche von Gamern präsentierten. Hier gibt es PC-Systeme, Notebooks, UHD- oder Curved- Monitore und sogar Gaming optimierte Tablets.

Weitere Themen über die wir in kürze noch gesondert berichten werden sind die Heimvernetzung, Smart Home und multiroom fähige Audiosysteme und Lautsprecher.  Sehr beeindruckt waren wir hier vom Funktionsumfang und Klang des Smartradios SR-100 von Block. In Verbindung mit den Audioblock Lautsprechern SB-100 lässt sich hier ein Musiksystem für das ganze Haus schaffen, welches aber ebenso für Hotels, Bars, Cafés, Restaurants, Arztpraxen oder Einzelhandelsgeschäfte geeignet ist.

 

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.